Medienmitteilung; Fraktion gegen Steuergerechtigkeitsinitiative

In der neusten Medienmitteilung der Fraktion, spricht Sie sich eindeutig gegen die Steuergerechtigkeitsinitiative aus. Diese schwammig und offen formulierte Initiative löst keine Probleme, sondern schafft neue in dem wohlhabende zusätzlich belastet und „unter dem durchschnitt liegende“ Einkommen leicht entlastet werden. Demgegenüber befürworten wir den indirekten Gegenvorschlag der Regierung. Auch wir sind der Meinung, dass Familien weiter entlastet werden müssen, mit dem Vorschlag wird dieses Ziel direkt erreicht.

Weitere Infos